PADI Nachttauchen

Nachttauchen ist ein besonderes Erlebnis!

Stacks Image 115
Die hellen Lichtkegel der Lampen inmitten der dunklen Unterwasserwelt verleihen ein Hochgefühl an Spannung und Abenteuer. Nachttauchen bedingt aber auch ein hohes Mass an Koordination und Fertigkeiten. Spezifische Fähigkeiten also, welche Dir der PADI Nachttauchkurs vermittelt.
  • Planung, Organisation, Verfahrensweisen, Techniken, Probleme und Gefahren des Nachttauchens.
  • Der Gebrauch von Lampen und des Buddy-Systems.
  • Verfahren bei Verlust der Orientierung und andere Notfallmassnahmen.
Wie bieten diesen Kurs in zwei verschiedenen Varianten an. Je nach Vorkenntnissen und Kundenwunsch kannst Du zwischen einem vollen PADI Spezialkurs oder einem Adventure Dive wählen.

PADI Adventure Dive Nacht

Der Adventure Dive Nacht ist eine kurze Einführung mit einem begleiteten Tauchgang bei Dunkelheit. Die Teilnahme wird im Logbuch bestätigt, jedoch erhält der Schüler kein PADI Brevet für diesen Kurs.

Der
Adventure Dive Nacht ist die Mindestvoraussetzungen um die Donnerstagstauchgänge des UEC im Winterhalbjahr begleiten zu dürfen.

Umfang

  • Theoriemodule: 1
  • Freiwassermodule: 3

Dauer

  • 2 Abende

Kosten

  • Standard: Ausgeschriebene Kurse gem. Kursplan: CHF 260.--
  • Privat: Kurse und Termine auf individuellen Kundenwunsch: CHF 340.--
(Preise inkl. Unterlagen und Brevetierung)

Clubmitglieder erhalten 20% Rabatt auf den Kurspreis

Voraussetzungen

  • PADI (Junior) Open Water Diver (oder äquivalent)

Kursdaten und Anmeldung

footer_email_contact

+41 (0)76 470 44 44 — So findest Du uns